Akupunktmassage

Alexandra Gigler, Hebamme, Neunkirchen, Mutter-Kind-Pass, Beratung, Sprechstunde, Geburtsvorbereitung, Akupunktmassage, Schwangerschaftsyoga, Stillberatung / Visiten

Akupunktmassage kann schon in der Schwangerschaft eingesetzt werden, sie wirkt unterstützend bei Beschwerden wie Erbrechen, Übelkeit oder ist hilfreich beim Entstören von alten Narbengewebe oder bei Schlafstörungen.

Im letzten Schwangerschaftsdrittel unterstützt die Akupunktmassage das natürliche Einsetzen der vorbereitenden Wehen auf die Geburt, den Reifungsprozess der Geburtswege und hilft dabei ihr Baby in eine gute Position für die Geburt zu bringen. Mittels Akupunktmassage kann auch der Versuch unternommen werden, ein Baby welches sich in Beckenenlage befindet, zum Drehen in Schädellage anzuregen.


Kontaktdaten

 Alexandra Gigler | Tel: 0664 5958997 oder über das Anmeldeformular